Delta League
Acro League
40 km mit Luftstart um 15:15. Update: Rankings

Das Rennen startete etwa an der Ebenalp (Luftstart um 15:15), führte zur Kirche Weissbad, dann etwa zur Schwägalp. Diese erste Boje wurde von einer Gruppe vom Säntis her genomen, von andern vom Kronberg her. Säntis war etwas schneller.
Dann gings zum Hohen Kasten, wobei auch hier den Flanken entlang (Ebenalp und Alp Siegel) oder weiter draussen geflogen werden konnte. Draussen war schneller, das schnelle Fliegen am Hang bezahlte Domi Breitinger sogar mit der Landung unter der Alp Siegel-Bahn.

Die meisten Piloten schafften die Runde aber, die Schnellsten in einer Stunde: Andy Nyffenegger vor Hansjörg Walliser und Michi Küffer. Bei den Damen gewinnt Nanda Walliser.

27 May 2018, Martin Scheel



Comments


Post a new comment:

Please log in to post a new comment.

[back]

  |   Login
SHV SwissOlympic
Paragliding Swiss League - SHV/FSVL - Seefeldstrasse 224 - CH-8008 Zürich - Tel. 044 387 46 80